Führungen/Gruppen

Öffentliche Führungen
Mit Christoph Vögele, Patricia Bieder sowie weiteren Fachpersonen

Zu allen Wechselausstellungen werden jeweils an Sonntagen um 11 Uhr oder an Samstagen um 16 Uhr öffentliche Führungen angeboten. Die Daten werden auf unseren Einladungskarten und in der Presse veröffentlicht.
Ohne Anmeldung

 

Private Führungen
Führungen mit einer Fachperson für private Gruppen durch die Sammlung oder Wechselausstellungen auf Anfrage. Nach Absprache sind auch Führungen ausserhalb der Öffnungszeiten möglich.

Für Führungsanfragen melden Sie sich bitte bei Christine Kobel: christine.kobel@solothurn.ch oder Tel.: 032 624 40 00

 

Kunst-Lunch
Mit Patricia Bieder, Anna Bürkli, Regula Straumann und Christoph Vögele

Am Dienstag über Mittag widmen wir uns einmal im Monat ausgewählten Werkgruppen aus der Sammlung oder aus der aktuellen Ausstellung. Im Anschluss bieten wir frische Sandwiches als Verpflegung im Verkauf an.
Der „Kunst-Lunch“ findet einmal pro Monat, jeweils am zweiten
Dienstag statt. Bitte beachten Sie, dass der Termin im Februar aufgrund von Fasnacht und Ferien entfällt.

10. Januar, 14. Februar, 14. März, 11. April, 9. Mai, 13. Juni, 11. Juli, 8. August,
12. September, 10. Oktober, 14. November, 12. Dezember
Jeweils von 12.15 – 12.45 Uhr
Ohne Anmeldung

Kunst von A – Z
Mit Regula Straumann, Kunstvermittlerin

In der Sammlung oder in den Wechselausstellungen findet jeden vierten Dienstagabend im Monat ein Workshop statt, der sich mit wesentlichen Aspekten der Kunstgeschichte auseinandersetzt: Von A wie Abstraktion bis Z wie Zeichnung und noch vieles mehr! Lassen Sie sich überraschen, welches Thema zum jeweiligen Buchstaben des Alphabets die Kunstvermittlerin für Sie vorbereitet hat. Im gemeinsamen Gespräch vor den Originalen kommen wir der vielfältigen Welt der Kunst auf die Spur.

„Kunst von A – Z“ findet einmal pro Monat, jeweils am vierten
Dienstagabend statt (Ausnahme: Mai und Dezember).

31. Januar, 28. Februar, 28. März, 25. April, 27. Juni, 25. Juli, 29. August, 26. September, 31. Oktober, 28. November
Jeweils von 18.00–19.00 Uhr (nach 18.00 Uhr ist kein Einlass mehr möglich)
Ohne Anmeldung

Kunst-Meeting für Firmen und Institutionen
Mit Regula Straumann, Kunstvermittlerin

Kunst als Weiterbildung! Die Kunstvermittlerin führt Sie in die Welt des Kunstmuseums ein.
Thema, Zeitdauer und Datum werden nach Absprache festgelegt.
Anmeldung bitte frühzeitig bei Regula Straumann, Telefon: 032 624 40 00 (Dienstag ganzer Tag / Mittwochvormittag) oder E-Mail: regula.straumann@solothurn.ch
Auf Wunsch kann nach der Veranstaltung eine kulinarische Überraschung im Foyer organisiert werden.

 

Kunst-Begegnung für Seniorinnen und Senioren
Mit Regula Straumann, Kunstvermittlerin

Während des ganzen Jahres, jeweils am Dienstag ganztags sowie am Mittwochvormittag, stehen Gruppen älterer Menschen 10 geleitete Workshops zur Verfügung. Thema und Datum werden mit der Kunstvermittlerin festgelegt.
Thema und Datum werden mit der Kunstvermittlerin festgelegt.

Treffpunkt Museum
Mit Regula Straumann, Kunstvermittlerin

In Zusammenarbeit mit dem Naturmuseum Solothurn und der ECAP. Workshops für Teilnehmende von Kursen „Deutsch für Fremdsprachige“, Migrantengruppen und Ausländerorganisationen. Durch sinnliches Erleben wird ein Bezug zum Kunstmuseum geschaffen. Die Workshops dauern nach Absprache 2–2,5 Stunden und werden das ganze Jahr, jeweils am Dienstag ganztags sowie am Mittwochvormittag angeboten.

Anmeldungen bitte frühzeitig bei Regula Straumann: Telefon: 032 624 40 00 (Dienstag ganzer Tag / Mittwochvormittag) oder E-Mail: regula.straumann@solothurn.ch

 

Perlen tauchen
Ein Angebot für Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen
Kunstwerke regen Menschen mit Demenz zum Erzählen an. Zusammen mit der Kunstvermittlerin Regula Straumann werden ausgewählte Werke betrachtet. Die Gedanken und Beobachtungen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden von der Autorin Renata Burckhardt aufgezeichnet. Dieser Text wird zu einer Geschichte verdichtet, welche vor der nächsten Werkbetrachtung vorgelesen wird. Angehörige und Betreuungspersonen hören zu und erleben ihre Nächsten aus einem anderen Blickwinkel. Im Anschluss an die Bildbesprechung tauschen wir uns bei Kaffee und Kuchen aus.

Dienstag, 7. November, 14. November, 21. November, 28. November
Jeweils von 14.30–16.00 Uhr
Kosten: CHF 60.- für alle vier Veranstaltungen inklusive Kaffee und Kuchen für zwei Personen
Die Nachmittage können auch einzeln gebucht werden.
Anmeldung erforderlich: Kunstmuseum Solothurn, Telefon: 032 624 40 00, kunstmuseum@solothurn.ch