Schulklassen/Kindergarten

Workshops für Schulklassen

 

WELT ALL TAG TRAUM

Mit Regula Straumann

10 Workshops zur Ausstellung „ALL TAG“ von Isabelle Krieg. Seit 25 Jahren wirft die Künst­lerin einen poetisch-humorvollen Blick auf den Alltag. In den für Schulklassen kostenlosen, eineinhalbstündigen Führungen setzen sich die SchülerInnen auf spielerische Art und Weise mit den sinnlichen Werken von Isabelle Krieg und weiteren Kunstschaffenden, die im zweiten Ausstellungsflügel gezeigt werden, auseinander.

Termine jeweils Dienstag- und Mittwochvormittag vom 07. Mai – 05. Juni 2019
Für Kindergarten und Schulklassen aller Stufen


Spartenübergreifendes Kunst-Theaterprojekt

Mit SpielerInnen des Jugendclubs U26, Junges Theater Solothurn JTS
Leitung: Deborah Epstein und Regula Straumann

Kunst – das schönste Geheimnis der Welt?

Was ist Kunst? Auf diese Frage gibt es keine kurze und bündige Antwort. Gerade das macht sie spannungsreich und hochaktuell. Vielleicht hast du dich auch schon gefragt, weshalb die Mona Lisa so berühmt ist, oder warum manche Kunstwerke so teuer sind? Darf Kunst ein­fach nur schön oder muss sie politisch sein? Für wen ist Kunst gemacht? Was bedeutet Kunst für dich persönlich? Was interessiert dich daran? Wie redet man über Kunst? Diesen und weiteren Fragen rund um das Thema Kunst wollen wir im Theaterclub U26 auf die Spur kommen und unseren Erforschungen Form und Sprache geben. Unter professioneller Lei­tung entwickeln wir eine Performance/ Theateraufführung, die im Juni 2019 in den Räumen des Kunstmuseums gezeigt wird.

Vorstellungen:
Freitag, 21. Juni 2019, 20.00 Uhr, Kunstmuseum Solothurn
Samstag, 22. Juni 2019, 20.00 Uhr, Kunstmuseum Solothurn
Sonntag, 23. Juni 2019, 17.00 Uhr, Kunstmuseum Solothurn
Dienstag, 25. Juni 2019, 10.15 Uhr, Kunstmuseum Solothurn (Schulen)
Mittwoch, 26.Juni 2019, 10.15 Uhr, Kunstmuseum Solothurn (Schulen)
Mittwoch, 26. Juni 2019, 20.00 Uhr, Kunstmuseum Solothurn

Ticketing durch TOBS
Vorverkauf ab 22. März 2019
Theater- und Konzertkasse Solothurn, Fischergasse, 4500 Solothurn
Telefon 032 626 20 70 oder kasse.solothurn@tobs.ch


Roter Faden gesucht II

Mit Regula Straumann

Die Kunstvermittlung bietet einer Schulklasse und einer Erwachsenengruppe die einmalige Gelegenheit, sich zwischen dem 26. Oktober 2019 und 16. Februar 2020 dreimal ein­einhalb Stunden mit den Werken auf Papier von Albert Anker auseinanderzusetzen.

Daten nach Absprache mit der Kunstvermittlerin


Aus Meisterhand

Mit Regula Straumann

10 Workshops in der Ausstellung von Albert Anker im Graphischen Kabinett, wo vor allem Zeichnungen und Aquarelle des bekannten Schweizer Künstlers gezeigt werden. Lassen Sie Ihre SchülerInnen und sich selbst von der detailreichen und liebevollen Darstellung seiner Motive begeistern. In den für Sie kostenlosen, eineinhalbstündigen Führungen setzen sich Ihre Schülerinnen auf spielerische Art und Weise mit dem beeindruckenden Schaffen des Künstlers auseinander.

Termine jeweils Montag ganztags sowie am Mittwochmorgen vom 13. Januar – 29. Januar 2020
Für Kindergarten und Schulklassen aller Stufen


Anmeldung für alle Workshops bitte frühzeitig bei Regula Straumann:
Telefon: 032 624 40 00 (Dienstag ganztags / Mittwochvormittag)
oder E-Mail: regula.straumann@solothurn.ch

Die Veranstaltungen der Kunstvermittlung für Lehrerinnen, Lehrer und Schulklassen sowie für Gruppen mit Menschen mit einem Handicap werden unterstützt durch ein Kulturengagement des Lotteriefonds des Kantons Solothurn.