Schulklassen/Kindergarten

Workshops für Schulklassen

 


Roter Faden gesucht II

Mit Regula Straumann

Die Kunstvermittlung bietet einer Schulklasse und einer Erwachsenengruppe die einmalige Gelegenheit, sich zwischen dem 26. Oktober 2019 und 16. Februar 2020 dreimal ein­einhalb Stunden mit den Werken auf Papier von Albert Anker auseinanderzusetzen.

Daten nach Absprache mit der Kunstvermittlerin


Aus Meisterhand

Mit Regula Straumann

10 Workshops in der Ausstellung von Albert Anker im Graphischen Kabinett, wo vor allem Zeichnungen und Aquarelle des bekannten Schweizer Künstlers gezeigt werden. Lassen Sie Ihre SchülerInnen und sich selbst von der detailreichen und liebevollen Darstellung seiner Motive begeistern. In den für Sie kostenlosen, eineinhalbstündigen Führungen setzen sich Ihre Schülerinnen auf spielerische Art und Weise mit dem beeindruckenden Schaffen des Künstlers auseinander.

Termine jeweils Montag ganztags sowie am Mittwochmorgen vom 13. Januar – 29. Januar 2020
Für Kindergarten und Schulklassen aller Stufen


Anmeldung für alle Workshops bitte frühzeitig bei Regula Straumann:
Telefon: 032 624 40 00 (Dienstag ganztags / Mittwochvormittag)
oder E-Mail: regula.straumann@solothurn.ch

Die Veranstaltungen der Kunstvermittlung für Lehrerinnen, Lehrer und Schulklassen sowie für Gruppen mit Menschen mit einem Handicap werden unterstützt durch ein Kulturengagement des Lotteriefonds des Kantons Solothurn.


Einführungen für Lehrerinnen und Lehrer

Geräumige Farbe
Dienstag, 10. Dezember 2019, 18 – 19 Uhr

Einführung mit Impulsblättern zum Werk von Giacomo Santiago Rogado. Der experimentierfreudige Künstler arbeitet mit verschiedenen Materialien und unterschiedlichen Medien. Dabei interessiert ihn vor allem die Beziehung zwischen Malerei und Raum sowie die Frage, wie sich die Farbe auf den Betrachter auswirkt. Das Dossier bietet vielseitige, methodisch-didaktische Anregungen zur Vorbereitung und Durchführung eines Ausstellungsbesuches sowie zur Nachbereitung im Kindergarten bzw. in der Schule.

Anmeldung erwünscht
Telefon: 032 624 40 00 oder E-Mail: kmaufsicht@solothurn.ch