Ana Axpe – I was made for lovin' you, 2002

Fotoskulptur, Ilfocolor, Leuchtkasten, Objektmass: 270 x 127 x 20 cm – Schenkung der Künstlerin und der Galerie Friedrich, Basel, 2012

Lorem ipsum dolor amet tumblr bushwick roof party bicycle rights plaid air plant. Hella gluten-free readymade retro synth polaroid, sriracha chia bicycle rights etsy crucifix artisan small batch kickstarter wolf.

Erzählt von: Maria Ursprung

Geboren in Solothurn, Studium der Theaterwissenschaft und Germanistik an der Universität Bern und der Freien Universität Berlin. Arbeit als Dramaturgie-Assistentin und Gastdramaturgin. Seit 2014 studiert sie Literarisches Schreiben am Schweizerischen Literaturinstitut in Biel.