Öffentliche Führung

in der Ausstellung "Bernard Voïta: recto verso"

26.08.2018, 11 Uhr
Kunstmuseum Solothurn

Christoph Vögele, Konservator, führt durch die aktuelle Ausstellung des Schweizer Künstlers Bernard Voïta (*1960 in Cully, VD).

 

WHAT THE FAKE!

Ein Musikperformanceprojekt von Jetpack Bellerive

06.09.2018, 19 Uhr
Kunstmuseum Solothurn

Was ist echt, was nicht, und wie sieht es denn mit dem Original aus, wenn alles nur Fake ist? In WHAT THE FAKE! gehen für Jetpack Bellerive die Komponisten und KünstlerInnen Raphaël Cendo, Ricardo Eizirik, Ray Evanoff, Jannik Giger, Maude Léonard-Contant, Taus Makhacheva, Camillo Paravincini und Niklas Seidl in neuen Arbeiten dem FAKE auf den Grund. Die Regenbogenmaschine, sinnliche Sunday Lovers, der Apatosaurus und Seidls gutes Stück garantieren echte Unterhaltung!
Klangregie: Moritz Müllenbach

Noëlle-Anne Darbellay – Violine und Performance
Francisco Sierra – Intervention und Performance
Samuel Stoll – Horn und Performance

 

Ausstellungswechsel und öffentliche Führung

in der Ausstellung "Zusammenhänge zusammen hängen"

08.09.2018, 16 Uhr
Kunstmuseum Solothurn

Die neue Zusammenstellung der Sammlungsausstellung Zusammenhänge zusammen hängen wird mit einer öffentlichen Führung durch die Kuratorinnen Patricia Bieder und Anna Bürkli gestartet.

 

Zusammenhänge musikalisch interpretiert

13.09.2018, 19 Uhr

Mit Sebastian Rotzler, Kontrabassist und Tonwerker

 

Vernissage

der Ausstellung "Freundschaft und Verwurzelung. Cuno Amiet zwischen Solothurn und der Oschwand. Zum 150. Geburtstag des Künstlers."

22.09.2018, 17 Uhr
Kunstmuseum Solothurn

Sie sind alle herzlich zur Eröffnung eingeladen.

 

Round Table

27.09.2018, 19 Uhr
Kunstmuseum Solothurn

Ein Gespräch über das Schaffen von Bernard Voïta. Mit Konrad Bitterli, Direktor Kunst Museum Winterthur, sowie Robin Byland und Christoph Vögele, Kunstmuseum Solothurn.