Hannah Weinberger, When You Leave, Walk Out Backwards, So I’ll Think You’re Walking In, 2012
Kunsthalle Basel

17.9.–31.12.23
Parterre West
Hannah Weinberger

Hannah Weinberger (*1988) nimmt Tonspuren des Alltags als Ausgangsmaterial ihrer Arbeiten. Die Künstlerin zeichnet etwa das Knarren von Gebäuden, Summen von Menschenmassen oder Dahinplätschern vertrauter Radiostimmen auf, um diese neu gemischt ans Publikum zurückzuspielen. Weinbergers Ausstellung im Kunstmuseum Solothurn dient als Bühne für einen ‹Live-Soundtrack›, der vom Zusammenspiel zwischen sichtbaren und unsichtbaren, menschlichen und nicht-menschlichen Instrumenten lebt.

26.9.23
18:00 – 19:00 Uhr
Einführung für Lehrpersonen
Hannah Weinberger und Dimitra Charamandas
Mehr