Kunstverein Solothurn, 38. Kantonale Jahresausstellung

19.11.2022 – 31.12.2022
Kunstmuseum Solothurn, ganzes Parterre

Vernissage: 19. November 2022, 17h

Der Kunstverein Solothurn ist 2022 wiederum Veranstalter der Kantonalen Jahresausstellung. Teilnahmeberechtigt sind Kunstschaffende, die im Kanton Solothurn wohnen oder heimatberechtigt sind, die als Mitglieder der visarte.solothurn, den Kunstvereinen Olten oder Solothurn oder der Kunstgesellschaft Grenchen angehören. Eine Fachjury, zusammengesetzt aus ausgewiesenen Persönlichkeiten der nationalen Kunstszene und zwei Mitgliedern des Vorstands des Kunstvereins Solothurn, trifft eine Auswahl an Werken aus den eingereichten Dossiers. Resultat ist eine abwechslungsreiche, sparten- und medienübergreifende Ausstellung, die aktuelle Einblicke in die Vitalität und das Potenzial der Solothurner Kunstszene erlaubt. An der Vernissage wird zum sechsten Mal der Auszeichnungspreis der Stadt Solothurn und des Kunstvereins Solothurn für eine herausragende Arbeit verliehen.

Links zur Ausschreibung und zum Anmeldeformular

Blick in die 36. Jahresausstellung mit Werken von Luzia Hürzeler, Sonja Feldmeier, Dawn Nilo, Otto Lehmann und Jürg Ottiger
Foto: David Aebi, Bern © Kunstverein Solothurn